Jalousieklappen

Standard – Isoliert – Beheizt – Luftdicht – Über- / Unterdruckklappen

Jalousieklappen werden in Zu-und Abluftöffnungen lüftungstechnischer Anlagen eingesetzt. Sie dienen zur Regulierung oder Absperrung von Luftströmen, oder werden als Nachströmeinheiten eingesetzt.

Im Lamellenkern eingesetzte Heizkabel, in Leitblechen eingearbeitet, beheizen jede einzelne Lamelle je nach Außentemperatur. Sie werden in allen Abmessungen auf Kundenwunsch hergestellt, in einteiliger-oder mehrteiliger Ausführung.

Eine Lackierung oder Pulverbeschichtung kann in allen RAL-Farben, NCS-Farben oder Sonderfarben aufgebracht werden.

Alle Jalousieklappen sind als Kombination mit Wetterschutzgitter oder Über-/ Unterdruckklappe erhältlich.

Jalousieklappen:
- Bautiefe: 120 oder 180 mm
- Luftdicht
- Beheizt
- Wärmegedämmt
Materialien:
- Stahl verzinkt
- Aluminium
- Edelstahl V2A, V4A