Sole-Wasser Wärmepumpe

Es gibt 4 verschiedene Modelle:

emcal GEOtherm Kompakt Sole-Wasser-Kompaktwärmepumpe SWK-ST 4-11
emcal GEOtherm Kompakt Sole-Wasser-Kompaktwärmepumpe SWK-ST 4-11 (4,7 - 14,3 kW) mit Warmwasserspeicher 200l, Kältemittel R407c

Wärmepumpe mit hocheffektivem Sauggas gekühlten Kältemittelverdichter und je einen Edelstahl - Plattenwärmetauscher für den Heiz- und Quellenkreis, aufgebaut im schallgedämmten Gehäuse. Sole-, Heizungsumwälzpumpe, Warmwasserspeicher, Brauchwasservorrangschaltung und der Elektronacherhitzer sind betriebsbereit eingebaut. Komplette elektrische Verdrahtung mit integriertem wittreungsgeführten Wärmepumpencontroller und lose beigepackter Fernbedienung. Alle Geröte können optional umschaltbar für den Kühlbetrieb geliefert werden.

Ausstattung:
- untergebauter Warmwasserspeicher 200l für Mischwassermengen von bis zu 340l bei 40°C
- eingebauter Wärmepumpencontroller mit Klartextanzeige (wird preislich seperat aufgeführt)
- Mischerkreisregelung (Fühler ist extra zu bestellen)
- eingebauter Nacherhitzer 3-9 kW
- einfache Bedienung
- eingebaute Brauchwasservorrangschaltung
- leichter Transport in zwei Teilen
- eingebaute Heizungsumwälzpumpe
- eingebaute Soleumwälzpumpe
- eingebaute(r) Drucktransmitter (versionsabhängig)
- Vorlauftemperatur max. 65°C
- 12l Sole Ausdehnungsgefäß beigelegt


Optional:
- Kühlfuntion
- integrierte Wärmemengenerfassung
- elektronische Umwälzpumpen
emcal GEOtherm Sole-Wasser-Wärmepumpe SW – DK 5 + 7 „Koax“

emcal GEOtherm Sole-Wasser-Wärmepumpe SW – DK 5 + 7 „Koax“
(5,7 + 7,2 kW bei B 0 / W 35) mit Kältemittel R290

Sole-Wasser-Wärmepumpe im Direktkondensationsprinzip mit hocheffektivem Sauggas gekühlten Kältemittelverdichter. Edelstahl-Plattenwärmetauscher für den Quellenkreis und Koaxialwärmetauscher für den Heizkreis. Aufgebaut im schallgedämmten Gehäuse zum direkten Anschluss an den emcal – Pufferspeicher. Komplette elektrische Verdrahtung in Stecker fertige Ausführung mit Phasenwendung für einfachste Installation. Die Kältekreisüberwachung erfolgt über die Nieder- und Hochdruckschalter.

Vorteile:
- Heizungsseitig hydraulisch unabhängig – dadurch Störungssicher
- Betriebsfertige Wärmepumpensteuerung nach EnEV2014
- Einfachste und zeitsparende Installation
- Leichte und anwenderfreundliche Bedienbarkeit
- Steck-Kontakt für emcal Smart-Web-Ansteuerung in Verbindung mit der
   emcal Klima-Basisleiste A2 in 230 bzw. 24 V
- Einfache Bedienbarkeit mit der emcal App „emcal-Control“ über das Heimnetzwerk
   (i-Phone oder i-Pad, Voraussetzung iOS 8) (W-Lan erforderlich)
- Eingebaute hocheffiziente Sole-Umwälzpumpe
- Regelndes Expansionsventil
- Koaxialwärmetauscher für Direkteinschub im Pufferspeicher
- Soleüberwachung

Optional:
- Passive Kühlfunktion
- Einbindung zusätzlicher Wärmeerzeuger
- Höhere Leistungen durch Kaskadierung mehrerer Wärmepumpen

emcal Pufferspeicher 300 ltr. Typ „Koax“ zur Heizwasserbereitung

Pufferspeicher aus Stahl 37.2 zur hydraulischen Verbindung und Direktaufnahme der
emcal – Sole-Wasser-Wärmepumpe SW – DK 5 bzw. 7.
Innen roh, außen grundiert.

Betriebstemperatur max. 95 °C / Betriebsdruck 4 bar
Maße: H 1675 mm, Durchmesser 660 mm

Ausstattung:
- Stehende Ausführung
- 100 mm starke FCKW freie Weichschaumisolierung
- Flanschanschluss mit Dichtung für Koaxialwärmetauscher
- Farbe: weiß
- Muffenanschlüsse G 11/4"

emcal GEOtherm Tandem Sole-Wasser-Wärmepumpe SWT-ST 27-66

emcal GEOtherm Tandem Sole-Wasser-Wärmepumpe SWT-ST 27-66 (27,3 - 65,9 kW) mit dem Kältemittel R407c

Tandem-Wärmepumpe mit hocheffektiven Sauggas gekühlten Kältemittelverdichtern und je einen Edelstahl - Plattenwärmetauscher für den Heiz- und Quellenkreis im schallgedämmten Gehäuse. Zur Leistungsanpassung dienen zwei Verdichter mit integrierter Phasenfolge-Überwachung. Einfachfache Montage durch optional lieferbare betriebsfertig eingebaute/oder angebaute und elektrisch angeschlossene Heizungs- und Solebausätze sowie optimal abgestimmtes Zubehör für die gesamte Anlage. Bei größerem Leistungsbedarf können bis zu 8 Wärmeerzeuger in Kaskade geschaltet werden. Komplette elektrische Verdrahtung mit integriertem witterungsgeführten Wärmepumpencontroller und lose beigepackter Fernbedienung. Alle Geräte können optional umschaltbar für den Kühlbetrieb geliefert werden.

Ausstattung:
- eingebauter Wärmepumpencontroller mit Klartextanzeuge (wird preislich seperat aufgeführt)
- Mischerkreislaufregelung (Fühler ist extra zu bestellen)
- einfache Bedienung
- eingebauter Sanftanlasser
- Phasenfolge-Überwachung
- eingebaute(r) Drucktransmitter (versionsabhängig)
- Vorlauftemperatur bis zu 60°C
- bis zu 8 WEZ in Kaskade
- eingebauter Nacherhitzer
- eingebaute Heizungsumwälzpumpe
- eingebaute Soleumwälzpumpe


Optional:
- Kühlfunktion
- Brauchwasservorrangschaltung
- integrierte Wärmemengenerfassung
- elektronische Umwälzpumpen

emcal GEOtherm Sole-Wasser-Wärmepumpe SW-ST-34 (4,7 - 34,4 kW)

emcal GEOtherm Sole-Wasser-Wärmepumpe SW-ST-34 (4,7 - 34,4 kW) mit Kältemittel R407c

Sole-Wärmepumpe mit hocheffektivem Sauggas gekühlten Kältemittelverdichter und je einen Edelstahl - Plattenwärmetauscher für den Heiz- und Quellenkreislauf, aufgebaut im schallgedämmten Gehäuse. Sole-, Heizungsumwälzpumpe, Brauchwasservorrangschaltung und der Elektronacherhitzer sind optimal betriebsbereit eingebaut. Komplette elektrische Verdrahtung mit integriertem witterungsgeführten Wärmepumpencontroller für den Kühlbetrieb geliefert werden.

Ausstattung:
- Eingebauter Wärmepumpencontroller mit Klartextanzeige (wird preislich seperat geführt)
- einfache Bedienung
- Mischerkreislaufregelung (Fühler ist extra zu bestellen)
- eingebauter Drucktransmitter (versionsabhängig)
- eingebauter Sanftanlasser (ab Typ SW - ST 14)
- Vorlauftemperatur bis Typ ST 12 max. 65°C, ab Typ ST 14 max. 60°C
- eingebauter Nacherhitzer
- eingebaute Heizungsumwälzpumpe
- eingebaute Soleumwälzpumpe


Optional:
- Kühlfunktion
- eingebaute Brauchwasservorrangschaltung
- integrierte Wärmemengenerfassung
- elektrische Umwälzpumpe